Die Erbschaftssteuerreform ist gerecht und verbessert die Chancengleichheit

17. Februar 2013Referate

Referat von Barbara Gysi, Nationalrätin SG, Vizepräsidentin SP Schweiz Das Vermögen in der Schweiz ist höchst einseitig verteilt und dies akzentuiert sich immer mehr. Auf der anderen Seite stagnieren die Löhne im unteren und mittleren Segment und die Kaufkraft sinkt. Im Klartext heisst das einige Wenige werden immer reicher, der grosse Rest verliert oder bleibt … Read More

Olympische Winterspiele Graubünden 2022 – finanzpolitisches Glatteis und Pirouetten

6. Februar 2013Artikel und Beiträge

Barbara Gysi, Nationalrätin SG, Vizepräsidentin der SP Schweiz erschienen im SPress Nr. 6 der SP Schweiz vom 06.02.2013   Wenn derzeit über die Kandidatur Graubündens für die olympischen Winterspiele 2022 diskutiert wird, dann geht es nicht nur um Nachhaltigkeit und Machbarkeit, dann stehen auch die Finanzen stark im Zentrum. In der Abstimmung im Kanton Graubünden … Read More

Meine Abstimmungsempfehlungen für den 3. März 2013

6. Februar 2013Abstimmungen, Medien

Volksinitiative „Gegen die Abzockerei“: Ja . Mit einem Ja zur Volksinitiative machen wir einen ersten Schritt in Richtung Stopp der Lohnexzesse in den Konzernleitungen, fördern die Transparenz in den Chefetagen und verhindern grosszügige Abgangsentschädigungen. Darum stimme ich überzeugt Ja. Änderung des Bundesgesetzes über die Raumplanung: Ja . Unser Boden ist ein kostbares Gut und darf … Read More

Sessionsbrief Wintersession 2012

Sessionsbrief Wintersession 2012

14. Dezember 2012Sessionsbrief

Eine Wintersession, die ihren Namen verdient hat. Bern im Schnee, kalt ist es draussen, die De­batten drinnen allerdings schon etwas hitziger. Das Bundeshaus erschien abends in einem be­sonderen Licht. Die Lichtprojektion auf’s Bundeshaus haben Kult-Potential und sind sehenswert. Bereits in den Sommerferien hatten Gregor und ich die Lichtperformance des Teams am Regier­ungs­gebäude in Rennes bewundern … Read More

Asylrecht immer wieder erkämpfen

27. November 2012Medien

100 Tage SP AI: Öffentliche Parteiversammlung zur Migrationspolitik Die SP AI besteht seit hundert Tagen. Dieses Kleinstjubiläum feierten die SP Mitglieder auf ihre Weise: Am Samstag diskutierte im Centro Italiano in Appenzell das heikle Thema «Migrationspolitik». Als Fachleute geladen waren Barbara Gysi, Vizepräsidentin der SP Schweiz, Carmelita Boari, Ausserrhoder Sozialberaterin und Kaspar Surber, WOZ Journalist … Read More

Sessionsbrief Herbstsession 2012

Sessionsbrief Herbstsession 2012

1. Oktober 2012Sessionsbrief

Nach einem letzten Sommerwochenende im Tessin, vom Parteitag der SP Schweiz in Lugano ging es mit meiner neuen Aufgabe SP Schweiz Vizepräsidium im Rucksack direkt in den Herbst, die Herbstsession. „Hohe Tiere“ vor und im Bundeshaus Herbst ist Zeit der Alpabfahrt – direkt auf den Bundesplatz. Nichts wurde ausgelassen um uns unsere Landwirtschaft und deren … Read More

Die 1:12 Initiative führt zu mehr Lohngerechtigkeit sondern auch zu besseren Leistungen

27. September 2012Referate

Die Tatsache, dass die Löhne auseinanderdriften ist breit bekannt und belegt. Die Einkommen in den Chefetagen steigen in Höhen, die man gar nicht mehr verdienen kann; die Zahl der Einkommensmillionäre steigt.  Auf der anderen bleiben die Löhne von Mitarbeitende mit kleinen und mittleren Einkommen stehen. Sie haben wegen der Teuerung und den gestiegenen Lebenshaltungskosten am … Read More

Barbara Gysi zu ersten Erfahrungen im National

3. September 2012Medienberichte

Die SP Toggenburg und die SP Wil fanden sich zum gemeinsamen Brunch auf dem Weidhof in Oberhelfenschwil. Barbara Gysi erzählte dabei, wie es ihr als «Anfängerin» geht. Alttoggenburger vom 28.8.2012, Cecilia Hess-Lombriser  

Kandidatur Vizepräsidium SP Schweiz

20. August 2012Medien

Lieber Christian, liebe GenossInnen Versione italiano (pdf) Curriculum it (pdf)Lebenslauf (pdf)   Ich kandidiere für das Vizepräsidium der SP Schweiz und bin überzeugt, dass ich auf Grund meiner Erfahrungen viel mitbringe.   Seit meinem Eintritt in die SP 1991 habe ich mich immer wieder in der Parteistruktur und für die Partei engagiert. Ich kenne die … Read More

Neue Pflegefinanzierung bringt viele Unsicherheiten

7. Juli 2012Medien

Seit Anfang 2011 ist die neue Pflegefinanzierung in Kraft. Bereits jetzt zeigt sich, dass die Ziele nur teilweise erreicht werden und vermehrt Kosten auf die Gemeinden und die Betroffenen zukommen. Die Pflegefinanzierung war auf Bundesebene geschaffen worden, um Menschen in der Pflegebedürftigkeit besser zu unterstützen und zu verhindern, dass sie auf Grund ihrer Pflegebedürftigkeit Sozialhilfeabhängig … Read More