Menschenrechte verteidigen

29. Mai 2024Artikel und Beiträge

Die Schaffung der europäischen Menschenrechtskonvention war 1950 ein wegweisender Schritt zur Wahrung und Fortführung der Menschenrechte und Grundfreiheiten. Die Achtung der Menschenwürde nimmt auch in der Schweizer Verfassung eine wichtige Rolle ein und soll unser ethisches und politisches Handeln leiten. Vor 50 Jahren hat die Schweiz die europäischen Menschenrechtskonvention unterzeichnet und ratifiziert. Der europäische Gerichtshof … Read More

Interprofessionalität verstärkt die Qualität der Behandlung und verbessert die Lebensqualität der Patient:innen

23. Mai 2024Artikel und Beiträge, Unkategorisiert

Seit vielen Jahren verbinde ich meine vielfältigen Erfahrungen aus der sozialen Arbeit und der Politik in meinen verschiedenen Tätigkeiten. Meine Motivation, mich in verschiedenen Organisationen, teils auch ehrenamtlich, zu engagieren gründet darin, dass sie mir einerseits einen Praxisbezug ermöglichen und ich andererseits diese verschiedenen Erfahrungen einbringen kann und eine Organisation ein Stück mitentwickeln darf. Das … Read More

Darum braucht es ein JA zur Prämien-Entlastungs-Initiative

18. Mai 2024Abstimmungen, Artikel und Beiträge, Prämienentlastungs-Initiative

Viele Menschen mit tiefen und mittleren Einkommen wissen längst nicht mehr, wie sie die Krankenkassenprämien bezahlen sollen – und ein Ende der Prämien-Explosion ist nicht in Sicht. Darum wollen wir die Krankenkassenprämien bei zehn Prozent des verfügbaren Einkommens deckeln. JA zur Prämien-Entlastungs-Initiative! Gesundheit sollen sich alle Menschen in der Schweiz leisten können: Reiche, Arme, Alt … Read More

Prämienwahnsinn stoppen: Ja zur Prämien-Entlastungs-Initiative

17. Mai 2024Abstimmungen, Artikel und Beiträge, Prämienentlastungs-Initiative, Unkategorisiert

Bei den Krankenkassenprämien braucht es dringend Lösungen, denn in den letzten zwanzig Jahren haben sich die Prämien mehr als verdoppelt, Löhne und Renten hingegen sind kaum gestiegen. Die Initiative will die Krankenkassenprämien deshalb bei zehn Prozent der Einkommen deckeln. Mit der Prämien-Entlastungs-Initiative wird eine Deckelung bei zehn Prozent des verfügbaren Einkommens gefordert. Das schützt nicht … Read More

Medikamentenmangel: Es braucht eine stärkere Regulierung

27. Februar 2024Artikel und Beiträge, Blog

Um den Medikamentenmangel zu bekämpfen, braucht es eine stärkere Regulierung Die Liste der nicht verfügbaren Medikamente und Wirkstoffe wird länger und länger. Die Ursachen für den Medikamentenmangel sind vielschichtig. Die Produktion vieler gängiger Präparate oder der Ausgangssubstanzen wurde ins ferne Ausland verlagert. Die Grosspharma konzentriert sich stattdessen auf die Entwicklung von neuen, hochpreisigen Medikamenten und … Read More

Einheitliche Finanzierung ambulant – stationär: Gründe für ein linkes Ja zum Projekt

25. Februar 2024Artikel und Beiträge

Um es vorwegzunehmen: Das Gesundheitswesen ist krank, die Privatisierung und das Gewinnstreben schaden der Versorgung und verteuern das Gesundheitswesen. Leidtragende sind alle: Patient:innen, Fachpersonen im Besonderen Pflegende, aber auch Prämienzahlende. Denn es gibt eine Fehlversorgung und der Druck auf das Personal ist riesig. Mit EFAS sollen ambulante und stationäre Leistungen mit dem gleichen Schlüssel finanziert … Read More

13. AHV-Rente nützt allen

11. Februar 2024Abstimmungen, Artikel und Beiträge

Mit der AHV hat die Schweiz ein zentrales und soziales Altersvorsorgewerk. Doch je länger, je mehr kann sie den Verfassungsauftrag nicht mehr erfüllen – die AHV-Renten sind schlicht zu tief. Gerade in einer Zeit massiver Teuerung, steigender Mieten und explodierender Krankenkassenprämien braucht es dringend bessere Renten.   Die AHV ist unsere sozialste und mit Abstand … Read More

Existenzangst wegen Abbau bei Witwenrenten

8. Februar 2024Artikel und Beiträge

Eben ist das Frauenrentenalter auf 65 Jahre erhöht worden, und schon folgt der nächste Abbau bei der AHV. Der Bundesrat will bei den Witwenrenten 800 Millionen Franken sparen. Witwen ohne Kinder im Alter von bis zu 25 Jahren sollen darum künftig keine Witwenrente mehr erhalten. Einzig die Betreuung von erwachsenen Kindern mit einer Behinderung soll … Read More

Ja zu einer 13. AHV-Rente gegen den massivem Teuerungsschub

11. Januar 2024Abstimmungen, Artikel und Beiträge, Blog

Am 3. März stimmen wir über die Volksinitiative für eine 13. AHV ab. Meine Pro-Position dazu erschien am 4. Januar in verschiedenen CH-Media Zeitungen, unter anderem im St. Galler Tagblatt 13. AHV-Rente gegen den massiven Teuerungsschub Alles wird teurer: Mieten, Krankenkassen, Energie, Lebensmittel. Doch die Rente reicht nicht mehr aus. Wer ein Leben lang gearbeitet … Read More

Sessionbericht Winter 2023 – Legislaturbeginn

22. Dezember 2023Artikel und Beiträge, Nationalrat

Welch ein Start in die neue Legislatur: Turbulent, intensiv und mit einigen Überraschungen gespickt. Geprägt war er vom Kennenlernen der vielen neuen Ratsmitglieder, der Vereidigung, den Wahlgeschäften und Feierlichkeiten. Als Mitglied der Finanzkommission stehen in der Wintersession auch Voranschlag und Finanzplan im Zentrum. Angesichts der angespannten Finanzlage wurde heftig gerungen. Zudem behandelten wir einige sehr … Read More