Die Gewerkschaftsbewegung muss breiter werden

19. November 2018Artikel und Beiträge, Medienberichte
Der Countdown zur Wahl des neuen SGB-Präsidiums läuft. In knapp zwei Wochen, am 30.11. und 1. Dezember entscheidet die SGB-Delegiertenversammlung. In zwei Publikationen, "Work" von der Unia und PS, der linken Zürcher Zeitung, wurde ich zu meiner Motivation und meinen Visionen befragt. Wie ich die Gewerkschaftsbewegung weiterbringen möchte, ist hier nachzulesen: Work P.S.  

Neue Medienberichte zu meiner Kandidatur als SGB-Präsidentin

11. November 2018Artikel und Beiträge, Medienberichte
Gegenüberstellung von mir und Pierre-Yves Maillard im VPOD-Magazin (S. 8-9) https://vpod.ch/site/assets/files/0/13/876/vpod_magazin_november_18.pdf sowie im Evénement syndicale der Unia: http://www.evenement.ch/articles/gysi-maillard-face-face Beitrag im Echo der Zeit vom 7.11.18 https://www.srf.ch/play/radio/echo-der-zeit/audio/wer-tritt-in-rechsteiners-fussstapfen?id=bdb7a7de-41b8-4435-bc66-06da3f9a4c98   

Interview im St. Galler Tagblatt

5. Oktober 2015Kampagne, Medien, Medienberichte, Nationalratswahlen
Das Tagblatt befragt alle Bisherigen. Ja, ich bin voll motiviert für eine zweite Amtsdauer. Es stehen wichtige Themen an, bei denen ich gerne mitdiskutieren möchte. Altersvorsorge 2020 und Unternehmenssteuerreform 3. Hier der Link zum Text:   Das Interview ist am 3. Oktober 2015 erschienen.

USR 3 – den Bogen nicht überspannen

16. August 2015Artikel und Beiträge, Medien, Medienberichte
In der Ostschweiz am Sonntag vom 16.8.2015 über die Unternehmenssteuerreform. Selbst der SVP-Regierungsrat aus dem Kanton Thurgau warnt " wenn andere die Steuern aggressiv senken, werden wir nicht zurückstehen können. Aber irgendwann ist dieser Wettbewerb nicht mehr gesund und ge- fährdet das föderale Steuersystem.» Recht hat er, darum braucht es Gegenmassnahmen in der USR 3, [...]

Interview Wiler Nachrichten „Lieber Gut- als Schlechtmensch“

14. August 2015Artikel und Beiträge, Kampagne, Medienberichte, Nationalrat, Nationalratswahlen
WIL SP-Politikerin Barbara Gysi will ein zweites Mal den Einzug in den Nationalrat schaffen Am 18. Oktober wählt die Bevölkerung ihre Vertreter in Bundesbern. Die Wiler SP-Politikerin Barbara Gysi tritt bereits zum zweiten Mal an. Gelingt die Wahl, will sie sich für Arbeitsplatzsicherheit, einen menschlichen Umgang mit Flüchtlingen und eine faire Steuerpolitik einsetzen. + 1/2 [...]

1. Mai in St. Gallen: Für faire Löhne demonstriert

3. Mai 2015Medien, Medienberichte
Daniel Wirth berichtet im St. Galler Tagblatt über die Kundgebung zum 1. Mai in St. Gallen. Hier sein vollständiger Artikel: "Rund 350 Frauen und Männer haben am gestrigen Tag der Arbeit an der 1.-Mai-Kundgebung in St. Gallen teilgenommen. Der Marsch vom Bahnhofplatz durch die Innenstadt bis zur Marktgasse verlief absolut friedlich. Der Protestmarsch durch die [...]

1. Mai Feier in Rorschach

3. Mai 2015Medien, Medienberichte
Fritz Bichsel titelt mit "Kritik an Lohn- und Steuerpolitik" und berichtet im Rorschacher Teil des St. Galler Tagblatts von der 1. Maifeier in Rorschach. Hier sein Text: " Den Tag der Arbeitnehmer begeht in der Seeregion die SP. Ihre Nationalrätin Barbara Gysi aus Wil ruft auf, für mehr soziale Gerechtigkeit zu kämpfen: Gegen die Lohnpolitik von [...]