Sessionsbrief Winter 2016

16. Dezember 2016Artikel und Beiträge, Medien, Sessionsbrief
Wie jedes Jahr stand der Voranschlag und heuer zusätzlich das Stabilisierungsprogramm im Zentrum der Wintersession. Doch auch die Umsetzung des Verfassungsartikels 121a (MEI) und die zweite Runde der Altersvorsorge im Ständerat waren von grosser Bedeutung. Interessiert haben zudem die Diskussion zur Bankgeheimnis-Initiative und Gegenvorschlag und das Gentechnikgesetz Für mich persönlich wichtig waren auch Vorlagen zum [...]

Gefährliche Unternehmenssteuerreform 3

15. Februar 2016Medien, Nationalrat
Die USR 3 wird zu massiven Steuerausfällen auch im Kanton St. Gallen führen, wie die Antwort auf die Anfrage von Kantonsrat Peter Hartmann zeigt. bis zu 150 Millionen fehlen dann in St. Gallen, Sparpakete sind vorprogrammiert. Voraussichtlich in der Frühlingssession wird der Nationalrat dieses Geschäft beraten. Da heisst: aufmerksam beobachten und Gegensteuer geben. Heute im [...]

Bessere Krankenkassenprämienverbilligung

25. Oktober 2015Leserinnenbrief, Medien
Die ordentliche Prämienverbilligung wurden im Kanton St. Gallen in den letzten Jahren aus Spargründen zusammengekürzt. Mit der Initiative für bezahlbare Krankenkassenprämien soll das korrigiert werden. Der für die ordentliche Prämienverbilligung zur Verfügung stehende Betrag ist heute so hoch wie vor 15 Jahren. In der gleichen Zeit haben sich die Krankenkassenprämien verdoppelt, für junge Erwachsene gar [...]

Interview im St. Galler Tagblatt

5. Oktober 2015Kampagne, Medien, Medienberichte, Nationalratswahlen
Das Tagblatt befragt alle Bisherigen. Ja, ich bin voll motiviert für eine zweite Amtsdauer. Es stehen wichtige Themen an, bei denen ich gerne mitdiskutieren möchte. Altersvorsorge 2020 und Unternehmenssteuerreform 3. Hier der Link zum Text:   Das Interview ist am 3. Oktober 2015 erschienen.

AHV stärken – Debatte zur Altersvorsorge im TVO

1. September 2015Medien, Nationalratswahlen
Im Wahltalk von Tele Ostschweiz debattierte ich mit Nationalrätin Margrit Kessler GLP, Nationalrat Thomas Müller SVP und Kantonsrat Richard Ammann über die Altersvorsorge. Meine Hauptbotschaft: AHV stärken, keine Rentenverschlechterungen, Altersvorsorge ist sichere Vorsorge und höheres Frauenrentenalter gibt es nicht ohne Gegenleistungen. Hier geht es zur Sendung http://www.tvo-online.ch/

USR 3 – den Bogen nicht überspannen

16. August 2015Artikel und Beiträge, Medien, Medienberichte
In der Ostschweiz am Sonntag vom 16.8.2015 über die Unternehmenssteuerreform. Selbst der SVP-Regierungsrat aus dem Kanton Thurgau warnt " wenn andere die Steuern aggressiv senken, werden wir nicht zurückstehen können. Aber irgendwann ist dieser Wettbewerb nicht mehr gesund und ge- fährdet das föderale Steuersystem.» Recht hat er, darum braucht es Gegenmassnahmen in der USR 3, [...]

Mehr Prämienverbilligung nötig

27. Juni 2015Leserinnenbrief, Medien
Mein Leserinbrief an die Ostschweiz am Sonntag zur ihrem Artikel "40'000 verlieren Prämienverbilligung" vom 21.6.2015 Die Mittel für die ordentliche Prämienverbilligung wurden im Kanton St. Gallen in den letzten Jahren aus Spargründen zusammengekürzt. Im Sparpaket letztes Jahr wurden 6,5 Millionen beim schon tiefen Betrag gestrichen. Der für die ordentliche Prämienverbilligung zur Verfügung stehende Betrag ist [...]

Zukunftsimpulse für St. Gallen

24. Mai 2015Artikel und Beiträge, Medien
Eine gerechte Vermögensbesteuerung bringt Zukunftsimpulse  Mehrfache Steuersenkungen für Unternehmen und Gutverdienende in den letzten zehn Jahren haben ein riesiges Finanzloch in die Kantonskasse gerissen. Sie führten zu schmerzhaften Sparpaketen mit einem spürbaren Abbau von öffentlichen Leistungen: teurere Billette für Bahn und Bus, reduzierte Bildungsangebote, massive Kürzungen bei der sozialen Prämienverbilligung, beim Umweltschutz. Menschen mit wenig [...]