Sessionsbrief Frühjahr 2014

20. März 2014Sessionsbrief
Bislang war noch keine Session derart von Ereignissen von ausserhalb geprägt wie diese Früh­jahrs­session. Zuwanderung und Europa Die Auswirkungen der Abstimmung vom 9. Februar und das “wie weiter nach dem Ja zur Massen­einwanderungsinitiative” waren Dauergesprächsthema - sei es in der Fraktion, wie auch im Rat und in Gesprächen mit anderen Parlamentarier/innen. Eingeflossen ist es in [...]

Sessionsbrief Winter 2013

13. Dezember 2013Sessionsbrief
Wenn Politiker/innen mit der grossen Kelle anrichten oder in der Suppe rühren, dann muss das nicht immer mit Politik zu tun haben. Es kann auch sein, dass sie für einmal in der Küche stehen. Rund 50 Rezepte – darunter auch meine Apfel-Curry-Suppe – finden sich im Kochbuch „Das Bundeshaus kocht“ - eine Reihe feiner Rezepte [...]

Sessionsbrief Herbst 2013

26. September 2013Sessionsbrief
Sanfte Sonnenstrahlen leuchten. Die Berner Alpen in der Ferne locken, nachdem wir sie in den Sommerferien erkundet hatten, erst recht, doch mussten die Wanderschuhe vorerst im Schrank bleiben. Das zentrale Thema der Sommersession, die Bankenpolitik stand auch zu Beginn der Herbst­session im Fokus. Zum Entscheid stand das Fatca-Abkommen. Es wurde allerdings weit weniger aufgeregt diskutiert [...]

Sessionsbrief Sommersession 2013

21. Juni 2013Sessionsbrief
Sommersession – Sommerhitze – Hitzige Debatten. Diese Session liess fast nichts aus. Thematisch breit, spannend, viele wegweisende Entscheide, dicht gefüllt. In der Verkehrspolitik haben wir mit der FABI (Finanzierung und Ausbau der Bahninfrastruktur) einen grossen Schritt gemacht. FABI ist der direkte Gegenvorschlag zur VCS-Initiative und umfasst die Projekte der nächsten Jahrzehnte. In der Botschaft des [...]

Sessionsbrief Frühjahrsession 2013

22. März 2013Sessionsbrief
Die Frühjahrssession folgt auf einen geschichtsträchtigen Abstimmungssonntag. Die hohe Zu­stimmung zur Abzockerinitiative wirft Wellen weit über die Schweiz hinaus. Die Wut über die Selbst­bedienungsmentalität der Manager ist riesig, auch wenn diese Initiative Abzockerei nicht verhindern wird. Bundesbern wankt kurzfristig, doch lange hält es nicht an. Sämtliche Vorstösse zu Korrekturen Unternehmenssteuerreform II und Kapitaleinlageprinzip werden abgeschmettert, [...]

Sessionsbrief Wintersession 2012

14. Dezember 2012Sessionsbrief
Eine Wintersession, die ihren Namen verdient hat. Bern im Schnee, kalt ist es draussen, die De­batten drinnen allerdings schon etwas hitziger. Das Bundeshaus erschien abends in einem be­sonderen Licht. Die Lichtprojektion auf’s Bundeshaus haben Kult-Potential und sind sehenswert. Bereits in den Sommerferien hatten Gregor und ich die Lichtperformance des Teams am Regier­ungs­gebäude in Rennes bewundern [...]

Sessionsbrief Herbstsession 2012

1. Oktober 2012Sessionsbrief
Nach einem letzten Sommerwochenende im Tessin, vom Parteitag der SP Schweiz in Lugano ging es mit meiner neuen Aufgabe SP Schweiz Vizepräsidium im Rucksack direkt in den Herbst, die Herbstsession. „Hohe Tiere“ vor und im Bundeshaus Herbst ist Zeit der Alpabfahrt - direkt auf den Bundesplatz. Nichts wurde ausgelassen um uns unsere Landwirtschaft und deren [...]

Sessionsbrief Sommersession 2012

27. Juni 2012Sessionsbrief
Nicht ganz so stürmisch und wechselhaft wie das Wetter, doch verlief unsere Sommersession mit verschiedentlich engagierten bis emotionalen Debatten. Differenzbereinigungen Die sind immer dann nötig, wenn die beiden Räte in einer Frage nicht einig sind. Die Differenz­bereinigung kann 3 mal hin- und hergehen, bis dann in einer Einigungskonferenz, welche paritätisch aus NR und SR zusammengesetzt [...]

Sessionsbrief Frühjahrsession 2012

16. März 2012Sessionsbrief
Angekommen Nach der überraschenden Wahl von Paul Rechsteiner in den Ständerat durfte ich in der zweiten Sessionswoche der Wintersession in den Nationalrat nachrücken und wurde am 12. Dezember 2011 vereidigt. Ich möchte mich noch einmal ganz herzlich für die Unterstützung bedanken. Nachdem ich doch recht unverhofft und unvorbereitet in meine erste Session gestiegen war, bin [...]