Sommerlesetipp: Puzzeln mit Ananas

5. Juli 2019Allgemein, Artikel und Beiträge

Wussten Sie, dass mehr Menschen für die (Nonprofit-)Spitex arbeiten als für die SBB? Mir selber war es nicht bewusst, bis ich das Buch „Puzzeln mit Ananas. Menschen der Spitex erzählen“ von Pascale Gmür in der Hand hatte. Ich bin tief beeindruckt davon. Auch wenn ich mich seit langem mit der Gesundheitsversorgung befasse und mich für … Read More

Sessionsbericht Sommer 2019

21. Juni 2019Artikel und Beiträge, Nationalrat

Für einmal beginne ich meinen Sessionsbrief nicht mit einem parlamentarischen Ereignis, sondern einer Basisbewegung. Am 14. Juni hat die Schweiz mit dem Frauen*streik 2019 eine historische Kundgebung erlebt, an der sich im ganzen Land mehr als eine halbe Million Menschen beteiligt haben. Ich bin immer noch beeindruckt und überwältigt von diesem starken, bunten, fröhlichen Tag, … Read More

Wichtige Phase für die Pflegeinitiative

12. Mai 2019Artikel und Beiträge

Die Pflegeinitiative des Schweizer Berufsverbands der Pflegefachfrauen und Pflegefachmänner befindet sich in einer wichtigen Phase. Ich unterstütze diese Volksinitiative als Mitglied des Initiativkomitees. Wir brauchen in Zukunft eine starke Pflege. Warum ich mich für die Pflege einsetze, die Initiative mir am Herzen liegt und wie ich den indirekten Gegenvorschlag der Gesundheitskommission SGK-Neinschätze, der sich momentan … Read More

Das unsoziale Kopfprämiensystem wenigstens abfedern

26. März 2019Artikel und Beiträge, Kampagne, Prämienentlastungs-Initiative, Unterschriftensammlung
  Seit dem 26. Februar sammeln wir Unterschriften für die Prämienentlastungs-Initiative. Sie will, dass die Haushalte maximal 10 Prozent ihres Einkommens für die Krankenkassenprämien ausgeben müssen. Die Krankenkassenprämien drücken viele Leute je länger, je mehr. Auf dem Sorgenbarometer stehen die Gesundheitskosten auf Platz zwei. Das System der Prämienverbilligungen, mit denen Menschen mit tieferen Einkommen entlastet [...]

Wir stopfen die Pflegepersonallücken auf Kosten der Ärmsten

23. Januar 2019Artikel und Beiträge, Nationalrat
In der Gesundheitskommission beraten wir am 24. Januar erstmals über die Pflegeinitiative. Ein wichtiger Grund, weshalb ich diese Initiative im Initiativkomitee unterstütze, lieferte der deutsche Gesundheitsminister Jens Spahn kürzlich im Sonntagsblick: Er wolle seine Ärzt*innen zurück. Und nicht nur die Ärzt*innen, sondern auch die Pflegefachleute. Die Aussage wirft das Licht auf eine unrühmliche Tatsache: Weil [...]

Mit zusätzlichen Mitteln bei den Krankenkassenprämien entlasten

1. November 2018Artikel und Beiträge
Am Parteitag der SP Schweiz am 1./2. Dezember soll das wichtige Projekt einer nationalen Volksinitiative zur Entlastung von Familien und Alleinstehenden durch die hohen Krankenkassenprämien beschlossen werden. Maximal 10 Prozent des verfügbaren Haushaltbudgets soll für die Krankenkassenprämien aufgewendet werden müssen. Damit das finanziert werden kann, soll der Bund von seinen Überschüssen zusätzliche Mittel bereit stellen.  [...]

Wir müssen in die Arbeitsplatzkultur im Gesundheitswesen investieren!

24. August 2018Artikel und Beiträge
An der hochkarätig besetzten Enhancing Practice Conference für Gesundheitsberufe,  die vom 22. bis am 24. August in Basel stattfand, konnte ich eine Keynote zum Thema "Arbeitsplatzkultur im Gesundheitswesen" halten. Angesichts des weltweit wachsenden Mangels an Gesundheitsfachpersonen ist eine Investition in die Arbeitsplatzkultur absolut unumgänglich.    Gesundheitsfachpersonen sind für uns alle wichtig. Allerdings führen die zunehmende Ökonomisierung, der [...]

Solche Chefarztlöhne sind nicht zu tolerieren

2. März 2018Artikel und Beiträge, Nationalrat
Bis zu 2,5 Millionen verdienen gewisse Chefärzte in Schweizer Spitälern. Jeder vierte Chef- oder Belegarzt bezieht mehr als 1,5 Millionen. Diese Zahlen legte die Rundschau des Schweizer Fernsehens offen. Es gibt kein Argument, das Bezüge in dieser Höhe rechtfertigt.   Die Zahlen, die der Vergütungsexperte Urs Klingler hochrechnet hat, sind ein Schlag ins Gesicht der Bevölkerung, [...]

Sessionsbrief Winter 2016

16. Dezember 2016Artikel und Beiträge, Medien, Sessionsbrief
Wie jedes Jahr stand der Voranschlag und heuer zusätzlich das Stabilisierungsprogramm im Zentrum der Wintersession. Doch auch die Umsetzung des Verfassungsartikels 121a (MEI) und die zweite Runde der Altersvorsorge im Ständerat waren von grosser Bedeutung. Interessiert haben zudem die Diskussion zur Bankgeheimnis-Initiative und Gegenvorschlag und das Gentechnikgesetz Für mich persönlich wichtig waren auch Vorlagen zum [...]