Gefährliche Unternehmenssteuerreform 3

Die USR 3 wird zu massiven Steuerausfällen auch im Kanton St. Gallen führen, wie die Antwort auf die Anfrage von Kantonsrat Peter Hartmann zeigt.

bis zu 150 Millionen fehlen dann in St. Gallen, Sparpakete sind vorprogrammiert. Voraussichtlich in der Frühlingssession wird der Nationalrat dieses Geschäft beraten. Da heisst: aufmerksam beobachten und Gegensteuer geben.

Heute im St. Galler Tagblatt der Artikel dazu:

epaper_St.Galler_Tagblatt_Hauptausgabe_20160215

und die Antwort auf die Anfrage Hartmann