Kurswechsel nötig Richtung mehr Steuergerechtigkeit

  • 20. April 2015
  • Abstimmungen

Das Komitee Zukunft statt Abbau präsentierte die Resultate der Bass-Studie über die Verteilung von Einkommen und Vermögen von 1995 bis 2010. Das Fazit ist verheerend und skandalös. Arbeitnehmende mit tiefen und mittleren Einkommen gehören zu den Verlierern, während Vermögende zulegen und gleichzeitig steuerlich entlastet wurden. Am 14. Juni kann man mit einem Ja zur Steuergerechtigkeitsinitiative diese Ungerechtigkeit korrigieren.

Mehr dazu in meinem Beitrag im Blog, resp. an der Medienkonferenz

Hier geht’s zur BASS-Studie Verteilung von Einkommen und Vermögen im Kanton
St. Gallen.