Meine Abstimmungsempfehlungen für den 3. März 2013

  • 06. Februar 2013
  • Abstimmungen

Volksinitiative “Gegen die Abzockerei”: Ja .

Mit einem Ja zur Volksinitiative machen wir einen ersten Schritt in Richtung Stopp der Lohnexzesse in den Konzernleitungen, fördern die Transparenz in den Chefetagen und verhindern grosszügige Abgangsentschädigungen. Darum stimme ich überzeugt Ja.

Änderung des Bundesgesetzes über die Raumplanung: Ja .

Unser Boden ist ein kostbares Gut und darf nicht verschleudert werden. Darum ist es richtig zu viel eingezontes Land auszuzonen und bei Neueinzonungen eine Mehrwertabschöpfung von 20 Prozent zu verlangen. Ich lege ein überzeugtes Ja in die Urne.

Bundesbeschluss über die Familienpolitik: Ja .

Die Familienpolitik in der Verfassung zu verankern verdeutlicht den Stellenwert einer zeitgemässen Familienpolitik, die die Wahlfreiheit und die Vereinbarkeit von Beruf und Familie fördert. Familien sichern unsere Zukunft und die Sozialversicherungen. Eine Familie zu gründen darf kein Armutsrisiko sein, darum setze ich mich für ein Ja ein.